Kategorie: Beiträge und Berichte

wir SUCHEN Dich !!!

Der SSV 08 Bergneustadt sucht noch Unterstützung im Trainerbereich (2. Seniorenmannschaft und Jugend) sowie im Vereinsmanagement 

Als Traditionsverein im Bergischen hat der SSV derzeit drei Seniorenteams und nimmt mit 8 Jugendmannschaften von der A-Jugend bis zu den Bambinis am Spielbetrieb des Fußballkreises Berg teil. Insbesondere in der Jugend werden dafür viele Trainer, Betreuer und Helfer im organisatorischen Bereich benötigt.      

Trotz der momentan schwierigen Lage ist der Zusammenhalt im Verein außerordentlich gut. So haben bei der 1. Mannschaft, die letztes Jahr in die Kreisliga A aufsteigen konnte und dort eine gute Rolle spielt, bereits jetzt fast alle Spieler für die nächste Saison 2021/2022 zugesagt. Ebenso bleibt das Trainerteam mit Marcel Walker (Trainer), Tom Haselbach (Co-Trainer) und Muhammet Yücebas (Torwarttrainer) weiterhin erhalten.

Die 2. Mannschaft steht verlustpunktfrei an der Tabellenspitze der Kreisliga D9 und hat realistische Chancen auf den Aufstieg. Der aktuelle Kader besteht aus unterschiedlichen Nationalitäten, die gut harmonieren und sich durch Disziplin, Kameradschaft und eine hohe Trainingsbeteiligung von regelmäßig mehr als 20 ambitionierten Spielern auszeichnen. Es macht Spaß, mit ihnen zu arbeiten und zu sehen, wie sie sich perspektivisch weiterentwickeln. Hier wird noch ein fußballbegeisterter Übungsleiter gesucht, um den derzeitigen Trainer und 1. Vorsitzenden, Volker Haselbach, zu entlasten.

Gerade im Kinder- und Jugend- sowie im organisatorischen Bereich der Vereinsführung bestehen vielfältige Möglichkeiten, sich in einem Team einzubringen und eigene Ideen zu verwirklichen. Wer eine Herausforderung sucht oder einfach nur mithelfend dazu bereit ist, den Kindern und Jugendlichen die Ausübung ihres Fußballsports als „schönste Nebensache der Welt“ zu ermöglichen, ist beim SSV genau richtig. Sofern sich darüber hinaus jemand vorstellen kann, an Aus- oder Fortbildungen zum Trainer oder Schiedsrichter oder im Vereinsmanagement teilzunehmen, wäre dies toll und wird entsprechend begleitet.          

Wenn Du Interesse hast, im SSV 08 Bergneustadt mitzuhelfen oder Dich in einem persönlichen Gespräch informieren möchtest, melde Dich bitte bei unserem Geschäftsführer Marc Valbert unter MarcValbert@SSVBergneustadt08.net

unser Sportplatz und damit der gesamte Trainings- u. Spielbetrieb des FVM, ist bis auf Weiteres, wegen der Corona Pandemie, gesperrt/eingestellt !!!

liebe SSV08’er

COVID19 hat uns weiterhin im Griff!!!

Aufgrund der Beschlüsse des Bundes und des Landes NRW, ist unser Trainings- und Spielbetrieb, zunächst bis zum 30.11.2020, einzustellen.

klick das NRW Landeswappen für weitere Infos an

Wir kommen dieser Verpflichtung selbstverständlich nach, um damit unser aller Gesundheit und die Gesundheit unserer Familien zu schützen.

Der Vorstand des SSV08 wünscht Euch allen, das Ihr gesund durch den 2. LOOKDOWN kommt. Wie es im März 2021 weitergeht, müssen wir abwarten. Hier an dieser Stelle und durch die einzelnen Bereichsleiter, werden wir Euch informiert halten!

Die Freigabe des Trainings- und Spielbetriebes erfolgt durch den Vorstand des SSV 08.

Viele sportliche Grüße und Gesundheit wünscht Euch „Euer Vorstand“

Kreisliga A Aufsteiger 2019/2020

Der SSV08 ist mit seiner 1. Mannschaft zurück im Kreisoberhaus.

Wir freuen uns sehr mit der Mannschaft und sind stolz den Aufstieg nun geschafft zu haben. Nach langen Jahren ist es allen Beteiligten gelunge diesen Schritt zu tun, denn jeder im Verein hat zu dieser Situation beigetragen.

Der FVM hat nach Abbruch der Saison 2019/2020 (Covid 19 Lockdown) mit einer Koeffizientenregelung, die Aufsteiger der jeweiligen Ligen ermittelt. Der SSV08 wird in der KLB mit 2.41 Pkt bewertet und steigt somit als Tabellenführer vor Union Rösrath II, die mit 2.00 Pkt gewertet werden, sofort auf.

Die sehr schwierige Situation um Covid19 und den damit verbundenen Auswirkungen auf das öffentliche Leben und somit auch auf den Fussball in jeglichen Spielklassen, lässt es zurzeit nicht zu unsere Freude mit dem ganzen Verein zum Ausdruck zu bringen. Wir werden dies zur einem gegebenen Zeitpunkt nachholen.

Ab der kommenden Saison wollen wir uns in der KLA etablieren, um dort unseren vielen talenten die aus der Jugend kommen, eine sehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeit zu bieten.

Der Vorstand